Leselaunen · Me

Leselaunen: Soziales Leben

Hallo ihr Lieben,

heute mit einem Tag Verspätung kommt mein Leselaunen Beitrag. Die Leselaunen ist eine wöchentliche Blogaktion von Nicci Trallafittibooks. Leider bin ich gestern nicht dazugekommen, da ich tatsächlich mal Besuch von Freundinnen hatte und meine sozialen Kontakte gepflegt habe. Ich neige ja eher dazu ein Einsiedler zu sein und mich in meinen Büchern zu verlieren, deswegen war das mal wieder dringend nötig. Schade nur dass meine Freundinnen mit Büchern mal so gar nichts anfangen können und ich deshalb immer wie eine Außerirdische angeschaut werde, im Gegenzug fällt es mir dann auch wieder schwer ihre Hobbys nachzuvollziehen. Ich liebe sie aber trotzdem und sie mich und so ist jeder auf seine eigene Art eigenartig und genau das macht doch Freundschaft aus.

Aktuelle Bücher:

Aktuell lese ich zum zweiten mal Wie die Luft zum Atmen von Brittainy C. Cherry. Mir war einfach nach etwas schwermütigen und da ich Frau Hoover gerade komplett durch habe sind diese Bücher eine super Alternative.

Man möchte es kaum glauben aber ich habe endlich Origin von Jennifer L. Armentrout beendet und muss sagen der Schluss hat mich doch sehr überrascht zurückgelassen.

Momentane Leselaune:

Meine momentane Leselaune ist wohl etwas obsessiv. Am liebsten würde ich gar nicht aufhören und den ganzen Tag und die ganze Nacht durchlesen.

Zitat der Woche:

Verliere nicht den Mut neue Träume zu träumen

Brittainy C. Cherry Wie die Luft zum Atmen

Ein tolles Zitat wie ich finde, das uns zeigt dass es niemals zu spät ist für einen Neuanfang oder etwas zu ändern.

Gebloggt:

Zwei Rezensionen kamen diese Woche wieder online. Zum einen die Rezension zu Wait for you von J. Lynn und zweitens die Rezension zu Die Tausend Teile meines Herzens von Colleen Hoover.

Beiträge die mir gut gefallen haben:

Hier wieder meine drei Lieblinge:

Montagsfrage: Abbrechen oder Beenden? von RenisBooks Ich fand diese Montagsfrage wirklich toll beantwortet und sie hat zum Nachdenken angeregt wie denn eigentlich das eigene Leseverhalten ist. Reni hat sich wirklich viele Gedanken gemacht und das fand ich einfach klasse.

Rezension: Perfectly Broken von Sarah Stankewitz von Fräulein Eule. Einfach super geschrieben und der letzte Anstoss das Buch auf meine Wunschliste zu setzen.

Ich mache mich unbeliebt – Unpopular Opinions #1 von xbooksheaven. Ja wer kennt das nicht? Bücher die alle toll finden nur man selbst kann irgendwie nix damit anfangen. Ein großartiger Beitrag dazu.

Ich möchte mich bei allen drei Bloggern wieder recht Herzlich bedanken dafür dass ihr meinen Horizont wieder ein bisschen erweitert habt.

So das wars dann schon wieder bis nächste Woche
Eure Simone

 

2 Kommentare zu „Leselaunen: Soziales Leben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s